Rechtsanwalt Hotze

Verkehrsstrafrecht / Ordnungswidrigkeitenrecht

Bei drohendem Fahrverbot oder Entziehung der Fahrerlaubnis beraten wir Sie in allen Fragen rund um den Führerschein und vertreten Sie bei einem Ordnungswidrigkeitsverfahren oder Strafverfahren gegenüber den Strafverfolgungsbehörden und vor Gericht.
 
Wir sind in folgenden Bereichen tätig:

  • Bußgeldverfahren (Bußgeld, Bußgeldbescheid)
  • Drogen
  • Führerschein (Führerschein auf Probe, EU-Führerschein, Fahren ohne Fahrerlaubnis, Führerschein Beschlagnahme, Führerscheinentzug , Fahrerlaubniserteilung , Fahrverbot, Neuerteilung Führerschein, Auflage Führerscheinbehörde)
  • Freiheitsstrafe
  • MPU
  • Nötigung
  • Ordnungswidrigkeit
  • PKW Beschlagnahme
  • Punkte in Flensburg
  • Rotlichtverstoß
  • Sperrfrist
  • Strafbefehl
  • Tötung im Straßenverkehr
  • Trunkenheit im Straßenverkehr (Trunkenheitsfahrt, Alkohol, Alkoholfahrt)
  • Unfallflucht / Fahrerflucht
  • Verwarnung

Ausschließlich hierfür zuständig sind Fachanwalt für Strafrecht Harald Hotze und Fachanwalt für Verkehrsrecht German Nuñez. Beide Rechtsanwälte sind außerdem Spezialisten für die Vertretung in Ordnungswidrigkeitsverfahren.

Gerne können Sie ein unverbindliches Beratungsgespräch mit uns vereinbaren.